SchmExperten - Ernährungsbildung in den Klassen 5 und 6

SchmExperten ist ein innovatives Unterrichtskonzept des aid infodienst, das neue Impulse für die Ernährungs- und Verbraucherbildung an weiterführenden Schulen setzt. Das flexibel und offen einsetzbare Material richtet sich an 5. und 6. Klassen aller Schulformen und ist für den vorfachlichen Unterricht konzipiert. Kernstück des Vorhabens ist die Zubereitung kleiner kalter Gerichte. Der Erwerb von Wissen und praktischen Fertigkeiten wird mit kooperativen Lernformen, Reflexion, SinnExperimenten und weiteren schüler- und handlungsorientierten Methoden verknüpft. Frei nach dem Motto "fürs Leben lernen" wird so zum Handeln im Alltag motiviert.

Der aid infodienst e. V. bietet  zum Unterrichtsbaustein SchmExperten auch Fortbildungsveranstaltungen für Lehrerinnen und Lehrer an weiterführenden Schulen an.
In diesen meist dreistündigen kostenfreien Veranstaltungen werden das Konzept für die Ernährungs- und Verbraucherbildung, das Material und die vielfältigen Methoden vorgestellt, mit denen die SchmExperten zu einem rundum gelungenen Unterricht beitragen.

Mehr unter: http://www.schmexperten.de

oder im Flyer: SchmExperten-Flyer vom aid

auch interessant:
aid-Ernährungsführerschein - ein Baustein zur Ernährungsbildung in der Grundschule
http://www.aid-ernaehrungsfuehrerschein.de

 

Ein Projekt von:

Kids Vital ist ein Projekt der Gesundheitskonferenz im Kreis Herford

Gefördert von:

Kids Vital

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW

Preisgekrönt

KINDERLEICHT REGIONEN jpg

Kids Vital ist Preisträger im Bundeswettbewerb "Besser essen. Mehr bewegen".