Projekt 9: "Fit und gesund, statt müde und rund"

ImageZielgruppe:
Das Angebot richtete sich an Frauen und Kinder mit Migrationshintergrund.

Maßnahme(n):
Ein gemeinsames verlängertes Wochenende ohne Alltagsstress sollte neue Erfahrungen für Frauen und Kinder mit Migrationshintergrund ermöglichen und das Interesse an gesunder Ernährung und Bewegung stärken. Es sollten Gruppenerfahrungen möglich werden, die ein dauerhaftes Interesse an Gesundheitsthemen wecken. Landestypische, gesunde Ernährung stand im Mittelpunkt. Mütter kochten für ihre Kinder und umgekehrt. Daneben konnten sie sich für alltagstaugliche Bewegungsangebote begeistern lassen.

Ziele:
„Fit und gesund, statt müde und rund“ - die Vorteile gesunder Ernährung und mehr Bewegung liegen auf der Hand. Das Gesundheitswochenende sollte auch ein Auftakt für einen dauerhaften Austausch in Gruppen sein.

Ein Angebot des Internationalen Beratungszentrums [AWO] in Löhne

Ein Projekt von:

Kids Vital ist ein Projekt der Gesundheitskonferenz im Kreis Herford

Gefördert von:

Kids Vital

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW

Preisgekrönt

KINDERLEICHT REGIONEN jpg

Kids Vital ist Preisträger im Bundeswettbewerb "Besser essen. Mehr bewegen".