Materialien

ImageFür Ihre Arbeit in Schulen, Kindertagesstätten und Vereinen suchen Sie Materialien zum Thema „Besser essen. Mehr bewegen“.....?  Dann sind Sie hier genau richtig!

 





Medien zum Thema "Milch"

Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. stellt Medien für Eltern, Lehrerinnen, Lehrer und Erzieherinnen und Erzieher zur Verfügung, die mit den Kindern das Thema „Milch“ bearbeiten möchten.
Beispielsweise das Grundschulpaket „Fit in der Schule mit dem Frühstücksteam“ für das Verstehen und Erlernen eines gesunden Schulfrühstücks, oder das Angelspiel, mit dem Kinder die wichtigsten Lebensmittelgruppen eines gesunden Frühstücks kennenlernen.
Weiter Infos und Materialien finden Sie unter www.milch-nrw.de.

[ nach oben ]



Sendung: Abenteuer Ernährung - Ein Tag im Leben eines Schulkindes
30 minütiger Film des SWR als Downlaod, umfangreiches Begleit- und Unterrichtsmaterial zur Sendung

Vom Frühstücksei übers Pausenbrot bis zum Abendessen strukturieren Mahlzeiten den Tagesablauf. Oft denken wir nicht groß darüber nach, welche Nahrungsmittel wir uns einverleiben und was damit im Körper passiert. Dabei wirft ein genauerer Blick auf Essen und Ernährungsgewohnheiten eine Menge spannender Fragen auf. Im Film begleiten wir ein Schulkind durch den Tag und sehen die Welt der Ernährung durch seine Augen.

hier geht es zum Film

[ nach oben ]



Lernen und Gesundheit - Internetportal für Lehrkräfte

Sicherheit und Gesundheit sind fächerübergreifende Themenbereiche der allgemeinbildenden Schulen. Eine erfolgreiche Gesundheitsförderung - die sowohl die physische als auch die psychische und die soziale Gesundheit umfasst - ist auf das Zusammenwirken aller Beteiligten inner- aber auch außerhalb der Schule angewiesen. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) möchte Sie mithilfe fertig ausgearbeiteter Unterrichtsmaterialien bei dieser Arbeit bestmöglich unterstützen.

hier geht es zum Portal

[ nach oben ]




ImageDer Pausenbrot-Check für Kita und Schule 
aid-Material - damit alle Kinder clever frühstücken

(aid) - Zwei Schokocroissants mit Eistee, Möhren-Sticks mit einem belegten Vollkornbrot und Wasser, Minisalamis und ein Kinderjoghurt oder einfach gar nichts. So könnte der Blick in die Pausenbrot-Boxen vier beliebiger Kinder aussehen. In vielen Fällen wird klar: Hier kann's noch besser werden! Um Schulen und Kitas bei der Verbesserung des Pausenfrühstücks ihrer Kindergruppen zu unterstützen, hat der aid infodienst jetzt ein einfaches Instrument entwickelt: den Pausenbrot-Check. Damit können Kitas und Schulen in einem ersten Schritt in nur zehn Minuten ermitteln, wo ihre Kindergruppe in Sachen Frühstück am meisten Unterstützung braucht. Auf Grundlage der Check-Ergebnisse können Lehrkräfte und Erzieherinnen und Erziehern das passende Maßnahmenbündel planen. Das aid-Material gibt dafür konkrete Anregungen. Der Pausenbrot-Check umfasst zwei Erhebungsbögen, um die Frühstückssituation der Gruppe zu bestimmen und später die Erfolge zu messen. Dazu kommen Anregungen für neun Maßnahmenpakete. Sie beinhalten Aktivitäten für die Kinder, die Familie und für die Kita bzw. Schule, die das zweite Frühstück zu einem Rundum-Wohlfühlerlebnis machen sollen. Das Konzept arbeitet mit einfachen Regeln zur Lebensmittelauswahl. Es begreift das pädagogische Personal und die Eltern als wichtige Partner und Vorbilder. Der Check ist in Zusammenarbeit mit dem Bremer Institut für Präventionsforschung entwickelt und getestet worden.


aid-Special "Der Pausenbrot-Check"
DIN A4, 44 Seiten, Bestell-Nr. 61-3960, ISBN/EAN: 978-3-8308-0835-0, Preis: 6,50 EUR, zzgl. einer Versandkostenpauschale von 3,00 EUR gegen Rechnung
aid infodienst e. V. - Vertrieb, c/o IBRo Versandservice GmbH,  Kastanienweg 1, 18184 Roggentin
Telefon: 0180 3 849900*, Telefax: 0228 84 99-200
*Kosten: 9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz. Für den Mobilfunk können abweichende Tarife gelten. 




Wissenskarten der Medienwerkstatt

Auf der Interneteite "Wissenskarten" findet man kurze und prägnante Antworten auf Fragen zu verschiedensten Themengebieten - auch zum Thema "Menschlicher Körper", das diverse Unterthemen wie Ernährung, Kinder und Gesundheit, Krankheiten, Verdauung und viele mehr umfasst. Die Antworten sind anschaulich dargestellt und mit Bildern illustriert. Die Seite eigent sich sehr gut für Kinder.

Wissen für Kinder auf den medienwerkstatt Wissenskarten

[ nach oben ]



Fachdatenbank für Lehrerinnen und Lehrer: Ernährungserziehung in der Grundschule (Klasse 1 - 6)

Bei der Fachdatenbank für Ernährungserziehung in der Grundschule (Klasse 1 - 6) handelt es sich um ein Online-Angebot für Lehrerinnen und Lehrer in der Grundschule. In der Datenbank findet man ein großes Angebot an Unterrichtsmaterialien differenziert nach Thema, Schulfach oder Schulklasse. Außerdem gibt es Downloadmöglichkeiten und Adressen zum Thema.

[ nach oben ]


 

Erlebniskiste „Essen, Trinken & Co.“
Lehrerinnen und Lehrern ist es mit der Erlebniskiste möglich, zeitsparend zu 18 verschiedenen Themen rund ums Essen und Trinken geeignete und aufbereitete Medien für den Unterricht zu finden und situativ einzusetzen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lzg-rlp.de.

 [ nach oben ]


 

Fit zum Lernen - Mehr Schwung im Unterricht

Kurze Bewegungspausen können eine müde Klasse aktivieren und spielerisch neue Aufmerksamkeit schaffen. Die Übungen aus dem "Fit zum Lernen"-Paket helfen Lehrerinnen und Lehrern, mehr Bewegung in den Schulalltag zu bringen.

Die Broschüre "Besser lernen mit Bewegung" beschreibt, wie Bewegung das Begreifen und Behalten fördert, und zeigt anschaulich, was Lehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler dafür tun können. Auch im Paket enthalten: 16 Unterrichtskarten mit konkreten Übungsvorschlägen für die Schulstunde.

Mehr Infos und eine kostenlose Bestell- und  Downloadmöglichkeit finden Sie hier.

 [ nach oben ]


 

Gesundheitskoffer „Fit von klein auf“ (BKK) für Tagesstätten
Mit dem BKK-Gesundheitskoffer erhalten Erzieher Informationen zur richtigen Bewegung, Ernährung und Entspannung von Kindern sowie unterstützende Materialien und Spielideen. Er enthält organisatorische Tipps, etwa zur Organisation von Sportfesten. Außerdem im Koffer: eine 60 Zentimeter große Handpuppe und eine Lieder-CD.
Infos unter: www.fitvonkleinauf.de/

 [ nach oben ]


 

Der 5-Minuten-Pausenspaß (UGB)
Der 5-Minuten-Pausenspaß beinhaltet ausgewählte Übungen für eine tägliche Gymnastik im Klassenzimmer. Das Konzept soll Lehrer und Schüler motivieren, sich auch außerhalb des Sportunterrichts mit Freude zu bewegen. Die Durchführung im Klassenraum zeigt, dass man sich auch dort sportlich bewegen kann, wo es eigentlich nicht üblich ist. 
Der 5-Minuten-Pausenspaß mit Musik-CD und drei Postern macht die tägliche Bewegungszeit in der Grundschule selbstverständlich. Bewegungspausen bieten zwar lediglich einen Minimalreiz für den Stütz- und Bewegungsapparat und das Herz-Kreislauf-System, sind aber wertvolle dynamische Übungen für die vom Sitzen ermüdete Muskulatur und daher dringend erforderlich. Bestellung

Die Unabhängige Gesundheitsberatung (UGB) bietet zusätzliche praktische Tipps, Tricks und Materialien rund um das Thema Ernährung von Kindern an: Hits für Kids

 [ nach oben ]


 

Europäisches Kerncurriculum zur Ernährungs- und Verbraucherbildung
Über das Internetportal evb-online ist das Europäische Kerncurriculum zur Ernährungs- und Verbraucherbildung mit Leitfragen und Bildungszielen einzusehen. Das Kerncurriculum ist aufbereitet für die unterschiedlichen Jahrgangsstufen und orientiert sich an den jeweiligen Lebenssituationen der Altersgruppe. Die Informationen finden Sie hier

 [ nach oben ]


 

Über das Internetportal evb-online finden sich in der Rubrik "Schule" verschiedene Materialien, die im Unterricht zur Aufbereitung des Themenfelds Ernährung eingesetzt werden können. Die Auswahl von Teilgebiet und Schulstufe ermöglicht einen schnellen Zugriff. Die Materialien wurden im Rahmen des Projekts REVIS recherchiert und analysiert.
Geprüfte Materialien erhalten Sie über das Interportal ebv-online. 

 [ nach oben ]


 

Schulmaterial zum ökologischen Landbau 
Auf der Internetseite "Ökolandbau" erhalten Lehrerinnen und Lehrer aktuelle Informationen und eine Fülle von Unterrichtsmaterialien rund um das Thema ökologischer Landbau, die sie kostenlos herunterladen können.

 [ nach oben ]


 

aid macht Schule
Informationen und Anregungen, sowie weiterführende Links des aid finden Sie hier oder im  
aid-Medienshop: http://www.aid.de/shop/.

 [ nach oben ]


 

Bio find´ ich Kuh-l
Bio find´ ich Kuh-l: Dieser Link bringt Sie zum Informationsportal Ökolandbau. Unter dem Titel "Bio find´ ich Kuh-l" sind zahlreiche Informationen rund um den ökologischen Landbau zusammengestellt, die (nicht nur) Kindern einen interessanten und leicht verständlichen Einblick in Kuhstall, Kräutergarten und Co. gewähren.

 [ nach oben ]


 

Qualitätsstandard für die Schulverpflegung
Die DGE hat in Kooperation mit den Bundesländern wissenschaftlich gesicherte und praxistaugliche Qualitätsstandards für die Schulverpflegung erarbeitet.
Die Standards sollen dabei helfen, eine gleich bleibende Qualität der Schulverpflegung zu erreichen bzw. zu sichern.
Sie richten sich an Verantwortliche und Entscheidungsträger wie Schulträger, Schulleitungen, Schulgremien, Vertretungen der Schülerschaft sowie der Eltern, Schulvereine und Caterer.

 [ nach oben ]


 

Weitere Bezugsquellen von Unterrichtsmaterial
Zusammenstellung von Bezugsquellen von Unterrichtsmaterial zu unserem Thema (PDF-Dokument)

 [ nach oben ]

 

 

Ein Projekt von:

Kids Vital ist ein Projekt der Gesundheitskonferenz im Kreis Herford

Gefördert von:

Kids Vital

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW

Preisgekrönt

KINDERLEICHT REGIONEN jpg

Kids Vital ist Preisträger im Bundeswettbewerb "Besser essen. Mehr bewegen".